In Deutschland erfassen KFZ-Versicherungen jährlich rund 200.000 Schäden durch Marder. Der Gesamtschaden liegt bei circa 60 Millionen Euro. Wenn auch Sie häufig Besuch von einem dieser Wildtiere bekommen, dann sollten Sie sich über eine effektive Marderabwehr Gedanken machen. Wir haben den großen Marderschreck Test 2020 gemacht und stellen auf dieser Seite empfehlenswerte Modelle vor. Bewertet haben wir sowohl Marderschrecke für den Einbau im Auto als auch Abwehrgeräte für Garten & Haus – insbesondere für Dachböden. Möchten Sie einen guten Marderschreck kaufen, dann finden Sie auf unserer Webseite ausführliche Testberichte, einen Produktvergleich sowie eine umfassende Kaufberatung. Die häufigsten Fragen zur Marderabwehr beantworten wir in unserem Ratgeber.


Für welches Marderabwehrgerät interessieren Sie sich?


Marderabwehr im Auto: Bestenliste & Vergleich

Abbildung
Empfehlung
HJH Marderschutzanlage Sensor 737*
KEMO Marderscheuche wasserdicht IP 65* M180*
Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)*
Carpoint Marderschreck M100N*
Modell
HJH Marderschutzanlage Sensor 737
KEMO Marderscheuche M180
Mardersicher Active
Carpoint Marderschreck M100N
Marke
HJH
KEMO
Marder Sicher
Carpoint
Preis
222,97 EUR
21,35 EUR
98,68 EUR
16,14 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Hochspannung
Ultraschall
Hochspannung
Ultraschall
Einsatzort
Auto, Bus, LKW, Baufahrzeuge
Auto
KFZ, Wohnmobil
Auto
Wirkungsbereich
Wirkung durch Kontakt
20 m²
Wirkung durch Kontakt
40 m²
Stromversorgung
Bordelektronik
Bordelektronik
Bordelektronik
Bordelektronik
Empfehlung
Abbildung
HJH Marderschutzanlage Sensor 737*
Modell
HJH Marderschutzanlage Sensor 737
Marke
HJH
Preis
222,97 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Hochspannung
Einsatzort
Auto, Bus, LKW, Baufahrzeuge
Wirkungsbereich
Wirkung durch Kontakt
Stromversorgung
Bordelektronik
Kaufen
Abbildung
KEMO Marderscheuche wasserdicht IP 65* M180*
Modell
KEMO Marderscheuche M180
Marke
KEMO
Preis
21,35 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall
Einsatzort
Auto
Wirkungsbereich
20 m²
Stromversorgung
Bordelektronik
Kaufen
Abbildung
Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)*
Modell
Mardersicher Active
Marke
Marder Sicher
Preis
98,68 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Hochspannung
Einsatzort
KFZ, Wohnmobil
Wirkungsbereich
Wirkung durch Kontakt
Stromversorgung
Bordelektronik
Kaufen
Abbildung
Carpoint Marderschreck M100N*
Modell
Carpoint Marderschreck M100N
Marke
Carpoint
Preis
16,14 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall
Einsatzort
Auto
Wirkungsbereich
40 m²
Stromversorgung
Bordelektronik
Kaufen

1. HJH Marderschutzanlage Sensor 737

HJH-Marderschutzanlage-Sensor-737
HJH Marderschutzanlage Sensor 737

Der beste Marderschreck in unserem Test ist die Marderschutzanlage Sensor 737 von HJH. Das Gerät wird im Motorraum des Autos installiert und vertreibt Marder durch einen Stromschlag bei Kontakt mit einem der sechs Sensoren und deren Kontaktplatten. Die Spannung ist nicht gefährlich für Mensch und Tier, sorgt allerdings für eine wirksame Abschreckung. Durch eine optische Erkennung, wird die elektrische Marderabwehr automatisch deaktiviert, sobald die Motorhaube des Fahrzeugs geöffnet wird. Das ganze System lässt sich frei verlegen, sodass man den Marderschutz an den gewünschten Positionen anbringen kann. Für die Befestigung der Sensoren sind keine Schrauben notwendig, stattdessen kommt ein Klicksystem zum Einsatz. Angeschlossen wird die Anlage mit zwei Kabeln an Plus- und Minuspol der Autobatterie. Der Stromverbrauch ist mit 0,6 mA minimal, zudem ist die Batterie gegen Tiefentladung geschützt. 

Der Hersteller gibt eine Montagezeit von maximal 60 Minuten an. Eine gut verständliche Montageanleitung in deutscher Sprache befindet sich im Lieferumfang. In der Praxis funktioniert die Marderschutzanlage von HJH hervorragend. Die sechs mitgelieferten Sensoren sind auch für Motorräume größerer Fahrzeuge ausreichend. Falls man doch mehr Bedarf hat, kann ein Erweiterungsset mit drei zusätzlichen Sensoren nachbestellt werden.

HJH Marderschutzanlage Sensor 737
55 Bewertungen
HJH Marderschutzanlage Sensor 737*
  • Einige überzeugende Daten: Aktive Abwehrschutzart durch Stromschlag, die langfristige Angewöhnung...

2. Kemo Marderscheuche M180

Kemo Marderscheuche M180
Kemo Marderscheuche M180

Die Kemo Marderscheuche M180 ist in unserem Test das beste Abwehrsystem mit Ultraschall. Das Gerät ist mit einem pulsierenden Licht ausgestattet und sendet in regelmäßigen Zeitabständen hochfrequente Ultraschalltöne aus, welche Marder als unangenehm empfinden. Der Marderschreck lässt sich sehr schnell und unkompliziert im Motorraum, beispielsweise mit Kabelbindern, befestigen. Die Stromversorgung wird über die Autobatterie hergestellt. Eine Einbauanleitung ist nahezu überflüssig, liegt aber im Lieferumfang bei. Das Gerät ist zudem IP67 zertifiziert und damit gegen Strahlwasser geschützt.

Ein System zur Marderabwehr im Auto muss nicht teuer sein. Das Kemo-System gibt es online bereits für unter 30 Euro zu kaufen. In unserem Marderschreck Vergleich hat es hervorragend abgeschnitten und auch professionelle Firmen, welche eine Marderabwehr nachrüsten, vertrauen auf das Gerät.

KEMO Marderscheuche wasserdicht IP 65* M180
105 Bewertungen
KEMO Marderscheuche wasserdicht IP 65* M180*
  • wasserdicht | 2 fach wirksam Ultraschall + pulsierendes Licht

3. Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)

Mardersicher Active
Mardersicher Active

Eines der beliebtesten und am häufigsten gekauften Systeme ist der Mardersicher Active, ein Marderschreck mit Hochspannung. Die acht korrosionsbeständigen Kontaktplatten lassen sich individuell an gefährdeten Stellen im Motorraum unterbringen. Sämtliche Befestigungsmaterialien inklusive Montageanleitung sind im Lieferumfang dabei. Die Marderabwehr aktiviert und deaktiviert sich automatisch, ein Anschluss am Zündungsplus über Klemme 15 ist nicht notwendig. Geeignet ist der Marderschreck auch für moderne Fahrzeuge, welche über ein Start/Stopp-System verfügen. Damit es nicht zu versehentlichen Stromschlägen kommt, kann die Marderabwehr über ein externes Modul auch deaktiviert werden.

Das System von Mardersicher ist übrigens auch als Ultraschall-Variante oder als Kombination mit Ultraschall und Hochspannung erhältlich. Qualitativ überzeugen alle Ausführungen auf ganzer Linie, weswegen wir die Marderschrecke bedenkenlos empfehlen können.

Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)
590 Bewertungen
Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)*
  • Kein Anschluß an Zündungsplus (Klemme 15 nötig)-aktiviert und deaktiviert sich automatisch

4. Kemo M100N Marderschreck von Carpoint

Kemo M100N Marderschreck
Kemo M100N Marderschreck

Der günstigste Auto-Marderschreck in unserem Test ist der Kemo M100N von Carpoint, welcher für einen Preis von unter 20 Euro zu bekommen ist. Das Gerät erzeugt für Marder unangenehme Ultraschalltöne mit hoher Lautstärke, welche das Eindringen in den Motorraum verhindern soll. Der Einbau ist in rund 15 Minuten erledigt. Nachdem der Marderschreck befestigt wurde, muss er lediglich an Plus und Minus der Autobatterie geklemmt werden.

In der Praxis schlägt sich das System hervorragend. Es ist effektiv und funktioniert auch nach vielen Jahren zuverlässig. Vor allem angesichts des geringen Preises, können wir die Kemo M100N Marderabwehr uneingeschränkt empfehlen.

Carpoint Marderschreck M100N
305 Bewertungen
Carpoint Marderschreck M100N*
  • Die Marderscheuche erzeugt für Menschen nicht hörbare

Marderabwehr für Haus & Garten: Bestenliste & Vergleich

Abbildung
VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb und Blitz gegen Katzen, Hunde, Marder,...*
Gardigo Marder-Frei Mobil, Ultraschall Marderschreck Marderschutz Marderabwehr für Garage,...*
CrazyFire Marderschreck Auto Marderschutz Marderabwehr Marderfrei mit Ultraschall Wechselfrequenz...*
ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und...*
Modell
VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb
Gardigo Marder-Frei Mobil
CrazyFire Marderschreck
ISOTRONIC Marderschreck
Marke
VOSS.sonic
Gardigo
CrazyFire
ISOTRONIC
Preis
23,90 EUR
22,90 EUR
23,96 EUR
36,99 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall
Ultraschall
Ultraschall und LED-Blitzlicht
Ultraschall und Blitzlicht
Einsatzort
Haus & Garten
Auto, Dachboden, Haus & Garten
Auto, Dachboden, Haus & Garten
Haus, Garage, Dachboden
Wirkungsbereich
90 m²
40 m²
20 m²
50 m²
Stromversorgung
Akkus & Solar
batteriebetrieben
Batterie, Bordelektronik oder Netzteil
Steckdose
Abbildung
VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb und Blitz gegen Katzen, Hunde, Marder,...*
Modell
VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb
Marke
VOSS.sonic
Preis
23,90 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall
Einsatzort
Haus & Garten
Wirkungsbereich
90 m²
Stromversorgung
Akkus & Solar
Kaufen
Abbildung
Gardigo Marder-Frei Mobil, Ultraschall Marderschreck Marderschutz Marderabwehr für Garage,...*
Modell
Gardigo Marder-Frei Mobil
Marke
Gardigo
Preis
22,90 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall
Einsatzort
Auto, Dachboden, Haus & Garten
Wirkungsbereich
40 m²
Stromversorgung
batteriebetrieben
Kaufen
Abbildung
CrazyFire Marderschreck Auto Marderschutz Marderabwehr Marderfrei mit Ultraschall Wechselfrequenz...*
Modell
CrazyFire Marderschreck
Marke
CrazyFire
Preis
23,96 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall und LED-Blitzlicht
Einsatzort
Auto, Dachboden, Haus & Garten
Wirkungsbereich
20 m²
Stromversorgung
Batterie, Bordelektronik oder Netzteil
Kaufen
Abbildung
ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und...*
Modell
ISOTRONIC Marderschreck
Marke
ISOTRONIC
Preis
36,99 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Ultraschall und Blitzlicht
Einsatzort
Haus, Garage, Dachboden
Wirkungsbereich
50 m²
Stromversorgung
Steckdose
Kaufen

1. VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb

VOSS.sonic-2000-Katzenschreck-Test
VOSS.sonic 2000

Der Voss.sonic 2000 vom gleichnamigen Hersteller ist ein Gerät zur Tierabwehr, welches bereits in unserem Katzenschreck Test überzeugen konnte. Die kleine Box ist aber nicht nur zur Abschreckung von Katzen geeignet. Durch eine variabel einstellbare Ultraschallfrequenz lässt sich das Gerät individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Zur Abschreckung von Mardern ist eine eher niedrige Frequenz zwischen 13,5 und 17,5 kHz empfehlenswert, welche beim Voss.sonic 2000 auch auswählbar ist. Der Schreck wird mit Akkus betrieben, welche wahlweise über USB oder durch das integrierte Solarpanel wieder aufgeladen werden können. Nicht zuletzt aufgrund der Ladefunktion über Sonnenenergie eignet sich der Marderschreck hervorragend für den Außenbereich. Er kann sowohl hängend (beispielsweise am Gartenzaun oder Gartenlaube) als auch durch die mitgelieferten Pfähle in der Erde angebracht werden. Im Voss.sonic 2000 ist ein Infrarot-Bewegungsmelder integriert, welcher das System automatisch aktiviert, sobald ein Tier den Wirkungsbereich betritt. Dieser ist mit rund 90 m² ausreichend groß, um auch größere Areale wirksam gegen Marder zu schützen.

VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb und Blitz gegen Katzen, Hunde, Marder,...
1.087 Bewertungen
VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb und Blitz gegen Katzen, Hunde, Marder,...*
  • ✅ VIELFÄLTIGE EINSATZMÖGLICHKEITEN: Die Frequenzen des Ultraschall-Tiervertreibers sind...

2. Gardigo Marder-Frei Mobil

Gardigo Marder-Frei Mobil
Gardigo Marder-Frei Mobil

Die Marderscheuche von Gardigo ist preiswert (aktuell für rund 23 Euro erhältlich) und lässt sich sehr unkompliziert installieren. Eine umständliche Verkabelung ist beim “Marder-Frei” nicht notwendig, da er mit Batterien betrieben wird. Platziert man das Abwehrgerät am gewünschten Einsatzort, muss es nur noch eingeschaltet werden. Sehr praktisch ist zudem die integrierte Intervallschaltung, welche die Ultraschallfrequenz alle 60 Sekunden verändert. Dadurch wird verhindert, dass sich Marder schnell an die eigentlich störenden Töne gewöhnen können. Geeignet ist der “Marder-Frei” von Gardigo sowohl für den Einsatz im Auto als auch auf dem Dachboden, in Scheunen oder Garagen. Von der Zeitschrift “Heimwerker-Praxis” wurde der Marderschreck 2012 mit der Note 1,5 ausgesprochen gut bewertet.

Gardigo Marder-Frei Mobil, Ultraschall Marderschreck Marderschutz Marderabwehr für Garage,...
1.086 Bewertungen
Gardigo Marder-Frei Mobil, Ultraschall Marderschreck Marderschutz Marderabwehr für Garage,...*
  • ✅ Integrierte Intervallschaltung von 60 Sekunden verhindert Gewöhnungseffekt

3. CrazyFire Marderschreck

CrazyFire Marderschreck
CrazyFire Marderschreck

Die Marderabwehr von CrazyFire ist eine flexible Möglichkeit sich effektiv vor Wildtieren zu schützen. Das Gerät lässt sich sowohl im Auto als auch in Räumen installieren. Die Stromversorgung erfolgt entweder durch 4 AA-Batterien, die Autobatterie oder einen DC-USB-Wandler. Die Ultraschallfrequenz lässt sich zwischen 12 und 24 kHz individuell regeln, wodurch nicht nur Marder sondern auch andere Tiere wie Katzen, Hunde oder Ratten abgeschreckt werden können. Zusätzlich verfügt das Schutzgerät über eine LED-Blitzlichtfunktion, welche die Abwehrwirkung verstärkt. An der Unterseite der Box ist ein kleines Fach angebracht, in welches spezielle Abwehrmittel, sogenannte Repellents, eingefüllt werden können.

Der CrazyFire Marderschreck ist ein simples Gerät, welches problemlos überall wo es gebraucht wird, installiert werden kann. Egal ob Sie das Auto, die Garage oder den Schuppen gegen Marder sichern möchten, das Modell von CrazyFire wirkt hervorragend.

CrazyFire Marderschreck Auto Marderschutz Marderabwehr Marderfrei mit Ultraschall Wechselfrequenz...
35 Bewertungen
CrazyFire Marderschreck Auto Marderschutz Marderabwehr Marderfrei mit Ultraschall Wechselfrequenz...*
  • 【Marderabwehr mit neuem Design für 2020】Das Auto-Ultraschallschutzmittel hält unerwünschte...

4. CrazyFire Marderschreck

Isotronic Mardervertreiber
Isotronic Mardervertreiber

Das Marderwabwehrgerät von Isotronic ist mit einem Netzstecker ausgestattet und ausschließlich für Innenbereiche wie Dachboden, Scheune, Stall oder Garage geeignet. Mit einem Frequenzbereich von 12 bis 23 kHz lassen sich nicht nur Marder, sondern auch Mäuse oder Ratten wirksam abwehren. Die Frequenz wird vom Mardervertreiber automatisch gewechselt, sodass ein Gewöhnungseffekt vermieden wird. Zusätzlich zum Ultraschall ist ein LED-Blitzlicht integriert, welches alle 26 Sekunden aufleuchtet. Das erhöht die Effektivität bei der Abschreckung und sorgt für zusätzliche Sicherheit. Insgesamt wird ein Bereich von rund 50 m² abgedeckt, was für die meisten Einsatzzwecke ausreichend sein sollte.

ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und...
168 Bewertungen
ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und...*
  • MARDER- / MÄUSE-ABWEHR MIT TONSIGNAL - Das Gerät sendet in Intervallen von je ca. 15 Sekunden...

Marderschaden

Welche Schäden können Marder am Auto verursachen?

Marder sind jährlich für eine Vielzahl von Defekten im Motorraum verantwortlich. Die Schäden sind so gravierend, dass sogar die Funktionalität des Autos beeinträchtigt werden kann. Wenn plötzlich Lampen nicht mehr funktionieren, oder das Auto gar nicht erst anspringt, ist häufig der Marder und insbesondere der Steinmarder dafür verantwortlich.

Laut einer Allianz-Statistik erfolgen die häufigsten Bissschäden an den folgenden Fahrzeugteilen:

  • Zündkabel
  • Schläuche aus Kunststoff
  • Stromleitungen und deren Isolierung
  • Schläuche für Kühl- und Wischwasser
  • Motorraumverkleidung und Isoliermatten
  • Faltenbälge an Lenkung und Antriebswellen

Warum beißen Marder so häufig im Auto zu?

Marder verursachen Schäden nicht mit bösartiger Absicht. Die Wildtiere sind typischerweise Einzelgänger und lieben Verstecke wie Höhlen und enge Unterschlüpfe. Sind sie erst einmal in den Motorraum des Fahrzeugs eingedrungen, markieren sie diesen mit  einem speziellen Duftsekret. Besucht ein anderer Marder nun das Auto, wird umgehend ein aggressives Abwehrverhalten ausgelöst. Es kommt zu unkontrollierten Beißattacken an Schläuchen, Kabeln und Isolierungen.

Falls Sie häufig Opfer von Marderattacken sind, bleibt Ihnen nur die Wahl entweder Ihr Auto mardersicher zu machen und sämtliche Teile durch Anbauten zu schützen, oder den Marder bereits im Vorfeld abzuschrecken. Marderabwehr-Geräte mit Ultraschall oder Hochspannung haben sich in der Praxis über viele Jahre bewährt. In unserem Marderschreck Vergleich finden Sie viele Modelle, welche leicht einzubauen und hochwirksam sind.


Was ist ein Marderschreck?

Marderschreck Test

Ein Marderscheck ist ein technisches Gerät, welches das Wildtier vertreiben soll, bevor es zubeißen kann. Wirksam abschrecken lassen sich Marder entweder durch Töne oder einen ungefährlichen Stromschlag. Ein Marderschreck mit Ultraschall sendet in festgelegten Zeitabständen einen hochfrequenten Ton, den Marder als unangenehm empfinden. Das Tier wird verschreckt und sucht das Weite. Ein Marderschreck mit Hochspannung hingegen, wird so im Motorraum des Fahrzeugs installiert, dass typische Einstiegsbereiche elektrisch gesichert sind. Bei Kontakt mit der Marderabwehr bekommt das Wildtier einen harmlosen Stromschlag und wird wirksam verschreckt. Beide Systeme sind effektiv und haben sich über viele Jahre bewährt.


Welche Art von Marderscheuche ist für mich geeignet?

Im Fachhandel werden unterschiedliche Geräte für die Marderabwehr angeboten. Welche Marderscheuche für Sie am besten geeignet ist, hängt in erster Linie davon ab, was geschützt werden soll. Die häufigsten Varianten für einen effektiven Schutz werden nachfolgend vorgestellt.

Marderschreck mit Ultraschall

Der Marderschreck mit Ultraschall ist ein flexibel einsetzbares Mittel zur Marderabwehr. In der Regel handelt es sich dabei um eine kleine Box, welche sich im Auto, auf dem Dachboden oder in der Garage platzieren lässt. Betrieben wird der Schreck entweder mit Batterien oder direkt über das Stromnetz. Der Ein- bzw. Aufbau dauert nur wenige Minuten und kann auch von Laien problemlos durchgeführt werden.

Ein Ultraschall-Marderschreck sendet auf einer bestimmten Frequenz Töne, welche Marder als unangenehm empfinden und wirksam verscheuchen soll. Kehrt das Wildtier häufig wieder, besteht allerdings die Gefahr, dass sich ein Gewöhnungseffekt einstellt. Um dem entgegenzuwirken, sind die meisten Schrecke mit einer Intervallschaltung ausgestattet, welche die Frequenz des Tons in bestimmten Zeitabständen geringfügig ändert.

Wie unser Marderschreck Test zeigt, sind bei den verschiedenen Modellen häufig Unterschiede beim Wirkungsbereich feststellbar. Wenn Sie größere Bereiche wie Keller oder Dachboden mardersicher machen wollen, sollten Sie daher auf eine entsprechend große Reichweite achten.


Vorteile & Nachteile

  • Marder wird wirksam durch Ultraschall abgeschreckt
  • flexibel einsetzbar in Haus, Garten, Dachboden, Garage, Keller und Auto
  • Gewöhnung des Tieres wird durch Intervallschaltung vermieden
  • für Menschen kaum oder gar nicht hörbar
  • sehr einfache Installation und Handhabung
  • günstiger Preis
  • Haustiere könnten sich durch den Marderschreck mit Ultraschall gestört fühlen
  • Babys und Kleinkinder können die Ultraschalltöne wahrnehmen

Marderschreck mit Hochspannung

Ein Marderschreck mit Hochspannung ist ausschließlich als Marderabwehr fürs Auto geeignet. Bei diesem System handelt es sich um ein komplettes Set, welches neben einer zentralen Steuereinheit aus mehreren Kontaktplatten inklusive Sensoren besteht. Die Platten müssen an den typischen Einstiegsbereichen von Mardern installiert werden.

Möchte das Wildtier in den Motorraum eindringen, bekommt es einen erschreckenden aber harmlosen Stromschlag, wodurch es in der Regel sofort die Flucht ergreift. Ein Hochspannungs-Marderschreck ist eine hervorragende Alternative zu Geräten mit Ultraschall, da sich weder Menschen noch Haustiere daran stören. Der Installationsaufwand der Marderabwehr ist in der Regel auch von Laien zu bewältigen und dauert rund ein bis zwei Stunden. Die meisten Geräte sind zudem mit einer Abschaltautomatik ausgestattet, welche den Marderschreck deaktiviert, sobald die Motorhaube geöffnet wird.


Vorteile & Nachteile

  • Marder wird durch Stromschlag abgeschreckt
  • ungefährlich und ohne Verletzungsrisiko für das Tier
  • kein Gewöhnungseffekt und hohe Wirksamkeit
  • deutlich teurer als Marderabwehr mit Ultraschall
  • vergleichsweise hoher Installationsaufwand

Kaufberatung: So finden Sie den besten Marderschreck

Marderabwehr

Marderschrecke werden von vielen Herstellern zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Ob Marderabwehr im Auto oder auf dem Dachboden – Sinn machen die Geräte nur, wenn sie auch funktionieren. In der folgenden Kaufberatung haben wir die wichtigsten Vergleichskriterien zusammengestellt, welche bei der Auswahl hilfreich sind. So können Sie verschiedene Modelle selbst vergleichen und schlussendlich den Marderschreck kaufen, welcher für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Funktionsweise

Bevor Sie sich für ein Gerät entscheiden, sollten Sie sich überlegen, welche Objekte und Bereiche gegen Schäden durch Marder gesichert werden sollen. Ein Marderschreck mit Hochspannung ist beispielsweise nur im Auto sinnvoll. Für die Marderabwehr von Dachboden, Garten oder Garage hingegen sind Schrecke mit Ultraschall und Blitzlicht empfehlenswert.

Nachhaltige Wirkung beim Ultraschall-Marderschreck

Wenn Sie sich für einen Marderschreck mit Ultraschall entscheiden, achten Sie darauf, dass das Gerät über eine Intervallschaltung verfügt. Das System verändert die Frequenz der ausgesendeten Töne in bestimmten Zeitabständen automatisch, sodass sich der Marder nicht so einfach daran gewöhnen kann. Durch die Frequenzänderung können Sie die Marderabwehr über viele Jahre verwenden, ohne dass sich ihre Effektivität verringert.

Zubehör bei Hochspannungs-Marderschrecken

Für den Marderschutz im Auto eignen sich Abwehrmaßnahmen mit Hochspannung am besten. Entscheiden Sie sich für ein Einbau-Set, dann sollten Sie darauf achten, dass ausreichend viele Kontaktplatten mitgeliefert werden, um alle Einstiegsbereiche des Marders auch sichern zu können. In der Regel sind 6 bis 8 solcher Platten mit dabei. Falls weitere gebraucht werden, ist es empfehlenswert ein Erweiterungsset zu kaufen.

Stromversorgung

Die meisten Geräte zur Marderabwehr in Haus und Garten werden mit Batterien, Akkus oder über das Stromnetz mit Energie versorgt. In der Regel verbrauchen sie nur sehr wenig Strom, sodass die Batterien lediglich alle paar Monate gewechselt werden müssen. Ein Marderschreck fürs Auto wird praktischerweise direkt über die Fahrzeugbatterie mit Strom versorgt.

Unser Tipp für den Marderschutz im Garten

Falls Sie eine Marderscheuche für den Garten suchen, kann es sinnvoll sein auf ein integriertes Solarpanel zu achten. Die eingelegten Akkus werden am Tag durch Sonnenenergie wieder aufgeladen, sodass nachts ausreichend Strom für die Funktion zur Verfügung steht.

Reichweite

Geräte für den Marderschutz unterscheiden sich häufig in ihrer Reichweite. Soll lediglich der Motorraum durch Töne im Ultraschallbereich gesichert werden, dann ist dies vernachlässigbar. Möchten Sie allerdings einen großen Keller oder Dachboden mardersicher machen, dann sollten Sie auf einen möglichst großen Wirkungsbereich achten. Einige Modelle in unserem Marderschreck Test decken problemlos 90 m² und mehr ab. Überlegen Sie daher genau, was in Ihrem konkreten Fall notwendig ist.

Montage und Inbetriebnahme

Achten Sie bei der Auswahl des Marderschrecks darauf, dass sich das System möglichst einfach installieren lässt. Bei umfangreicheren Marderabwehranlagen muss häufig Fachpersonal hinzugezogen werden, was zusätzliche Kosten verursacht. Informieren Sie sich bei Bewertungen von Käufern über deren Erfahrungen beim Einbau. Bei den meisten Online-Shops finden Sie eine Übersicht mit zahlreichen Kundenmeinungen. Dadurch erhalten Sie auch zusätzliche Informationen über Langzeiterfahrungen.


Wie viel kostet ein guter Marderschreck und wo kann ich ihn kaufen?

Geräte zur Marderabwehr gibt es bereits für unter 20 Euro im Fachhandel. Dabei handelt es sich um kleinere Modelle mit Ultraschall, welche sich flexibel für Dachboden, Garage oder Auto verwenden lassen. Ein guter Marderschreck mit Hochspannung fürs Auto kostet rund 100 Euro und beinhaltet alle Zubehörteile, welche für die Montage notwendig sind. Probieren Sie zuerst einen günstigen Ultraschall-Marderschreck aus und wechseln Sie, falls sich kein Erfolg zeigt, zum teureren Einbauset. Es kann zudem vorteilhaft sein, Geräte mit beiden Funktionsweisen zu kombinieren, denn dadurch wird der Schutz gegen Marder maximiert.

Erhältlich sind Marderabwehrgeräte sowohl in Baumärkten wie Obi, Hornbach, Globus oder Hagebaumarkt aber auch online in diversen Online-Shops wie Amazon oder Pearl. Im Internet sind die Preise meist ein wenig günstiger als im Baumarkt um die Ecke. Im Zweifelsfall empfehlen wir einen Preisvergleich auf bekannten Portalen wie Idealo oder Geizhals.


Die bekanntesten Hersteller

Im Rahmen unseres Marderschreck Vergleichs haben wir Modelle verschiedenster Hersteller getestet. Da die Marken der meisten Geräte weitgehend unbekannt sind, haben wir an dieser Stelle Informationen zu den Marktführern zusammengestellt.

VOSS.sonic
Die Marke VOSS.sonic ist einer der bekanntesten Hersteller im Bereich Tiervertreiber. Angeboten werden sowohl Tierschrecke für den Garten als auch für den Innenbereich. Im Produktsortiment von VOSS.sonic finden Sie Abwehrgeräte gegen Katzen, Vögel, Hunde, Waschbären, Ratten und natürlich auch Marder. Besonders beliebt sind Modelle mit 360 Grad-Schutz, welche beste Wirksamkeit versprechen. In Magazinen wurden Abwehrgeräte von VOSS.sonic bereits mehrfach als Testsieger ausgezeichnet.
Gardigo
Ein weiterer sehr beliebter Hersteller ist die Firma Gardigo. Das Unternehmen hat sich auf die Tierabschreckung spezialisiert und vertreibt Geräte zur Abwehr von Mardern, Katzen, Hunden, Vögeln sowie kleineren Störenfrieden wie Mäusen, Milben oder Spinnen. Die angebotenen Produkte sind wirksam, qualitativ gut verarbeitet und überzeugen vor allem auch im Dauereinsatz.

Darüber hinaus können wir Geräte zur Tiervertreibung der Marken Kemo Electronics und Isotronic empfehlen. Verschiedene Modelle der Hersteller haben wir in unserem Marderschreck Test bereits bewertet.


Alternativen zum elektrischen Marderschreck

Zusätzlich zu elektrischen Marderschrecken werden im Fachhandel auch alternative Abwehrmittel angeboten. Einige können durchaus wirksam sein, andere wiederrum bringen kaum Erfolge. Die besten Alternativen sollen nachfolgend vorgestellt werden.

Mardersprays

Eine Alternative zum elektrischen Tiervertreiber ist das Marderspray. Als Wirkstoff wird Geraniol genutzt, welches auch in vielen Parfums verwendet wird und diesen eine blumige Note verleiht. Marder hingegen fühlen sich von dem Geruch abgestoßen und meiden Bereiche, welche entsprechend riechen. Im Motorraum sind Mardersprays eher ungeeignet, können aber ein wirksames Mittel zur Marderbekämpfung auf Dachböden, in Carports oder Garagen sein. Alternativ lässt sich ein solches Spray auch ergänzend zur Benutzung eines Marderschrecks verwenden.

Wir empfehlen das DFNT Marderspray, welches bereits für unter 20 Euro erhältlich ist.

DFNT Marderabwehr Spray | 250ml Biologisch abbaubares Marderspray | Marderschreck & Marderfalle...
257 Bewertungen
DFNT Marderabwehr Spray | 250ml Biologisch abbaubares Marderspray | Marderschreck & Marderfalle...*
  • ✔️ NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE - Das unangenehme Aroma des natürlichen Wirkstoffs Geraniol sorgt...

Mardergitter

Ein Mardergitter ist ein wirksames Mittel, um das Auto gegen den Einstieg eines Marders zu schützen. Marder meiden unebenen Boden und hassen es auf engmaschigen Netzen zu laufen, sodass eine solche Gittermatte eine gute Alternative bei der Marderabwehr sein kann. Am besten positionieren Sie das Gitter direkt unter dem Motorraum, sodass für das Wildtier keine Möglichkeit für den Einstieg bleibt.

Besonders empfehlenswert ist die Auto Mardermatte von Gardigo, welche sich in der Praxis bereits vielfach bewährt hat.

Gardigo Mardermatte für Autos I Mardergitter I Marderabwehr Bodenmatte I Marderschutzgitter I 195 x...
180 Bewertungen
Gardigo Mardermatte für Autos I Mardergitter I Marderabwehr Bodenmatte I Marderschutzgitter I 195 x...*
  • MOTORSCHUTZ: Marder meiden unebenen Boden, sodass Sie sich nicht über die Matte bewegen, um in...

Mechanischer Schutz

Sind alle Maßnahmen zur Abwehr erfolglos, sollten Sie über einen mechanischen Schutz im Motorraum des Fahrzeugs sorgen. Im Handel gibt es spezielles Wellrohr aus bissfestem Spezialkunststoff zu kaufen, welches über Kabelbäume, Leitungen oder Bremsschläuche oder Zündkabel gezogen werden kann. Auch wenn ein Marder in den Motorraum eindringt, können Schäden durch Bisse dadurch verhindert werden. 


Die häufigsten Fragen zum Thema Marderabwehr

Welcher ist der beste Marderschreck?

Wir haben in unserem Marderschreck Test viele Geräte getestet und können folgende Modelle empfehlen.

Marderabwehr fürs Auto:

  1. HJH Marderschutzanlage Sensor 737
  2. KEMO Marderscheuche M180
  3. Mardersicher Active
  4. Carpoint Marderschreck M100N

Marderabwehr für Dachboden, Garage und Carport:

  1. VOSS.sonic 2000 Ultraschall Abwehr mit Solarbetrieb
  2. Gardigo Marder-Frei Mobil
  3. CrazyFire Marderschreck
  4. ISOTRONIC Marderschreck
Werden noch andere Tiere außer Marder abgeschreckt?

Die Abwehrgeräte mit Ultraschall arbeiten mit einem breiten Frequenzbereich, sodass sich viele Modelle auch universell als Tierabwehr verwenden lassen. Neben Mardern können auch Katzen, Vögel, Waschbären sowie Ratten und Mäuse verjagt werden. Wie gut die Wirkung auf andere Tiere ist, hängt stets von der eingestellten Frequenz ab.

Welche Frequenz sollte ich beim Marderschreck einstellen?

Die optimale Ultraschallfrequenz um Marder abzuwehren liegt im Bereich von 13,5 bis 17,5 kHz. Bei den meisten Geräten ist diese Frequenz bereits eingestellt, andernfalls lässt sich diese über einen Drehregler manuell regeln. Sollten Sie einen Marderschreck kaufen wollen, sollten Sie darauf achten, dass es mit einer Intervallschaltung ausgestattet ist. Dadurch wird die Frequenz während des Betriebs automatisch leicht verändert, sodass es zu keinem Gewöhnungseffekt beim Marder kommt.

Woran erkennt man einen Marderschaden?

Wenn Sie von einem Marder besucht wurden, lässt sich das anhand vieler Spuren erkennen. Pfotenspuren auf dem Lack sind fast immer ein Zeichen, dass sich ein Marder für Ihr Auto interessiert hat. Häufig werden die Tapsen mit Katzenspuren verwechselt, allerdings laufen diese nur in den seltensten Fällen über das Autodach. Weitere Anzeichen sind zerbissene Kabel, Schläuche sowie dreieckige Bissspuren in der Motorraumisolierung. Im schlimmsten Fall ist das Auto nicht mehr fahrtauglich. Haben Sie einen Marderschaden am Fahrzeug entdeckt, sollten Sie umgehend die Versicherung in Kenntnis setzen und eine Werkstatt aufsuchen, welche den Schaden bewertet.

Zahlt die KFZ-Versicherung bei Schäden durch Marderbisse?

Ob die Versicherung für Marderschäden zahlt, hängt von Ihrem Versicherungsvertrag ab. Inzwischen übernehmen die meisten Teilkaskoversicherungen zwar die Kosten für beschädigte Teile, kommen aber nicht für eventuelle Folgeschäden auf. Wurde beispielsweise der Kühlerschlauch vom Marder zerbissen und es kommt zum Motorschaden, bleiben Sie in den meisten Fällen auf den Kosten sitzen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anazhl Bewertungen: 79

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 30.08.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen